Begeistertes Publikum – Letzte Chance! Theateraufführung „Der Meisterboxer“ am 24.11.

Nach sechsjähriger Pause bringt der Theaterverein Osburg dieses Jahr wieder ein Stück zur Aufführung. Die elf Akteure freuen sich dem Publikum, “Der Meisterboxer” (von Otto Schwartz und Carl Mathern) zu präsentieren. Die Premiere am 16. November und eine weitere Aufführung am Folgetag haben das Publikum begeistert. “Schon lange nicht mehr so gelacht.”, “Es war ein toller Abend.”, “Schön, dass es in Osburg endlich wieder Theater zu schauen gibt.” waren einige Stimmen, die zu hören oder zu lesen waren. Eine Bereicherung für das kulturelle Leben in Osburg ist, dass fast die Hälfte des Ensembles aus neuen Mitspielerinnen und Mitspielern besteht. Eine weitere Aufführung steht an: am kommenden Samstag, 24. November, um 19.30 Uhr im Vereinshaus in Osburg. Karten gibt es im Vorverkauf oder an der Abendkasse.

Text: Christian Heckmann

Fotos: Stefan Rodermund